Menu

Jura Intensiv Mannheim

08
Jan.
2024

Assessorkurs Online - Strafrecht 2024 I

08.01.2024 - 27.03.2023
320 € - Einmalige Zahlung

Ziel

Online-Vorbereitung auf das 2. Staatsexamen (3 Monate).

12 Termine zu allen wichtigen Klausurtypen.

Arbeit an Aktenstücken und Training der richtigen Formulierungen.

 

02
Apr.
2024

Assessorkurs Online - Zivilrecht 2024 I

02.04.2024 - 24.09.2024
120 €/Monat

Ziel

Online- Vorbereitung auf das 2. Staatsexamen (6 Monate).

23 Termine zu allen wichtigen Klausurtypen.

Arbeit an Aktenstücken und Training der richtigen Formulierungen.

02
Apr.
2024

Assessorkurs Online - Zivilrecht 2024 I (2)

02.04.2024 - 24.09.2024
120 €/Monat

Ziel

Online- Vorbereitung auf das 2. Staatsexamen (6 Monate).

23 Termine zu allen wichtigen Klausurtypen.

Arbeit an Aktenstücken und Training der richtigen Formulierungen.

Voranmeldung

Beiderseits unverbindliche Voranmeldung

Mit der beiderseits unverbindlichen Voranmeldung bleiben Sie stets informiert. Vor allem werden wir Sie rechtzeitig benachrichtigen, wenn der entsprechende Kurs droht, ausgebucht zu werden. Über alle aktuellen Entwicklungen, Info-Veranstaltungen und sonstigen für Ihre Planung wichtigen Termine informieren wir Sie ebenfalls top-aktuell über Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Bitte beachten Sie aber, dass wir Ihnen auf der Basis der beiderseits unverbindlichen Voranmeldung keinen Platz im Kurs garantieren können; aber wir werden Sie umgehend informieren, sobald es "eng wird".

Ich möchte mich für folgenden Kurs voranmelden:

Vorbereitung auf das 2. Staatsexamen in Baden-Württemberg

Alle, die das Referendariat bereits begonnen haben oder in Kürze beginnen werden, stehen vor der Frage, wie sie dieses planen sollen und – vor allem – wie die Examensvorbereitung zu leisten ist.

Das Referendariat in Baden-Württemberg stellt Sie - wie in anderen Bundesländern auch - vor besondere Herausforderungen:

Erstens besteht in bestimmten Phasen des Referendariats eine hohe Taktung der Termine, sodass zum Teil mehrere AG-Tage pro Woche stattfinden.
Zweitens sind zum Teil erhebliche Strecken zu bewältigen, wenn man nicht direkt in der Nähe der Ausbildungsstelle wohnt.
Zusätzlich fallen dann noch die Präsenz- und Heimarbeitszeiten beim Einzelausbilder an.

Schon dies wirft die Frage auf, wie man „daneben“ noch seine eigene Vorbereitung auf die Examensprüfung organisiert.

Hierbei möchten wir Ihnen mit dem folgenden unseren Referendarführern im PDF-Format und Videos ein paar Entscheidungshilfen liefern.

Länderspezifischer Referendarführer als PDF zum Download.

Videos

  1. Soll ich überhaupt ins Repetitorium gehen?
  2. Baden-Württemberg - Wann soll ich ins Repetitorium gehen?
  3. Warum zu Jura Intensiv?